Aktuelles

sound mapping 144

Die Ausstellung der Klangkünstlerinnen Frauke Eckhardt und Dodo Schielein hat im „Strobreden – Haus für Klangkunst-Enthusiasten“ in Hamburg Premiere. Gemeinsam ist ihnen das Interesse an der Teilhabe der Besucher*innen, die durch spielerische Berührungen der Arbeiten Klang erzeugen und erfahren können. Neben den interaktiven Klangarbeiten werden auch ortsbezogene Klanginstallationen zu sehen sein.

Eröffnung:
Samstag, 05. Juni 2021 um 15 Uhr
Öffnungsdauer: 15-19 Uhr

Ausstellung:
Sonntag, 06. Juni 2021, 16-18 Uhr
Donnerstag, 10. Juni 2021, 16-18 Uhr
Freitag, 11. Juni 2021, 16-18 Uhr
Samstag, 12. Juni 2021, 16-18 Uhr
Sonntag, 13. Juni 2021, 16-18 Uhr

Frauke Eckhardt (Saarbrücken/Köln) studierte Bildhauerei an der AdBK, Nürnberg und Audiovisuelle Kunst an der HBKsaar, Saarbrücken. Sie bekleidet seit dem WS 20/21 die Gastprofessur Sound II an der KHM Köln und ist Vorstandsmitglied des Saarländischen Künstlerhauses.
https://fraukeeckhardt.de/

Dodo Schielein (Hamburg) studierte freie Kunst an der Hochschule für bildende Künste Hamburg und belegte Kurse für Komposition- und Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Sie ist als Komponistin, Klangkünstlerin und bildende Künstlerin tätig.
www.dodoschielein.de/

Foto:
Dodo Schielein – Musik zu Fuß
Foto: Dodo Schielein
Frauke Eckhardt – in_out
Foto: Dirk Übele



Strobreden – Haus für Klangkunst-Enthusiasten
Bahrenfelder Chaussee 144
22761 Hamburg

Anmeldung für unsere privaten Veranstaltungen bitte unter: info@strobreden.de